contact

Abhalten & Windelfrei

Course Image

Abhalten & Windelfrei – der natürliche Weg der Babyhygiene und Alternativen zur Wegwerfwindel

 

Babys haben ab Geburt das Bedürfnis frei auszuscheiden, also Pipi & Kaka vom Körper wegzubefördern. Wie hat sich da hierzulande nur die Wegwerfwindel als mobile Toilette etabliert?

 

70-80 % aller Babys weltweit werden abgehalten: D.h. Babys signalisieren, wenn sie „mal müssen“ und werden dann über ein Töpfchen, die Toilette, das Waschbecken oder die Natur gehalten um sich zu erleichtern. Dieser zugewandte Weg hat viele Vorteile: Kein Ausschlag im Windelbereich, keine Verstopfung oder Koliken, dafür eine gestärkte Bindung zwischen Eltern und Kind. Auch in Teilzeit und in Kombination mit Windeln lässt sich wunderbar abhalten.

 

Du möchtest mehr über diesen bedürfnisorientierten und ökologischen Weg der Ausscheidungskommunikation erfahren?

In unserer Einführung für (werdende) Eltern und Interessierte zeigen wir euch alle Basics für euren Windelfreistart!

mit Ellie & Sofie von

AWONDA  –  from waste to wonder

Abhaltekleidung und Upcycling
www.awonda.de

Aktuelle Kurse

Stundenplan

Kosten: 19€ Einzelpreis, 25€ Paarpreis. Meldet euch an unter info@kopffuessler.eu für Dienstag, 18. Juni von 10 - 11:30 Uhr oder Samstag 20.Juli von 11 - 12:30 Uhr.